Katarine Costa, Autor em Rosa Luxemburg Stiftung

Katarine Costa

Eine Stadt für alle! Kämpfe um Wohnraum in Brasilien und in Deutschland

Das Recht auf Wohnen in Würde und eine bezahlbare Stadt für alle ist ein essentielles Thema in den aktuellen Kämpfen sowohl in Brasilien als auch in Deutschland. Die Erfahrungen in der Mobilisierung, Gemeinsamkeiten und Unterschiede, wollen wir mit Aktiven aus Bewegung und Politik gemeinsam diskutieren. Die Veranstaltung findet wenige Tage nach dem Berliner Volksbegehren statt, in dem die Berliner Bevölkerung darüber entscheidet, ob der Staat eingreifen, und die Konzentration von Wohnraum auf wenige Wohnkonzerne verhindern soll.

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux