Svea Franz, Autor em Rosa Luxemburg Stiftung - Seite 2 von 2

Svea Franz

Das Vorbild kennen, um es nicht zu wiederholen

In den ersten Nachrichten über die russischen Sowjets fanden insbesondere die Anarchisten und Anarchosyndikalisten in mehreren lateinamerikanischen Ländern eine Bestätigung ihrer eigenen Doktrin

Der große Kampf um das Recht auf Wohnung

Nach über drei Wochen gab die Regierung nach. Die bereits genehmigten, dann aber eingefrorenen 35.000 Wohneinheiten des Programms für Familien mit einem Einkommen bis zu 1.800 Reais wurden freigegeben

“Wir wollen die Linken weltweit stärken“

“Auch wenn wir uns über öffentliche Gelder finanzieren, haben wir das Mandat, die Politik der deutschen Regierung kritisch zu hinterfragen”, meint Boris Kanzleiter, Direktor des Zentrums für internationalen Dialog der Rosa-Luxemburg-Stiftung

Die G20 und die Krise des globalen Kapitalismus

Ist die G20 tatsächlich so etwas wie eine informelle Weltregierung – oder eher ein Papiertiger? Unsere Studie kommt zu dem Ergebnis, dass ihr die Züge von beidem anhaften

Die unglaubliche Patentverbrennungsmaschine

Aufklärung über das Treiben von Monsanto in Paraguay und weitere Proteste: Die diesjährige Bayer-Hauptversammlung in Bonn geriet dem Agrargiftmulti zum medialen Desaster

Herausforderungen für die Linke in Brasilien

Nach dem Sieg der Rechten in Argentinien im Jahr 2015, Venezuela in der Krise und Brasilien in den Wirren des Putsches wird ein Prozess wirklicher Neuerfindung der Linken nötig

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux