Arquivos Dilma Rousseff - Seite 2 von 2 - Rosa Luxemburg Stiftung
05/02/2016

Warum die PT gerade weggeputscht wird

Die Früchte des Rohstoffbooms wurden etwas gerechter verteilt, aber die Reichen mussten nichts abgeben. Statt Umverteilung wollte Lula Wachstum um jeden Preis und Konsum für alle. Anstatt das politische System zu reformieren, ging die PT darin auf.
04/14/2016

“Eine Koalition der Räuber”

Die Opposition will mit einem kalten Putsch die Präsidentin stürzen. Doch die konservativen RegierungsgegnerInnen stecken selbst im Korruptionssumpf
04/04/2016

“Die ganze politische Klasse ist involviert”

Am Vorabend des Jahrestages des Militärputsches vom 1. April 1964 kam es zu großen Demonstrationen im ganzen Land, um die aktuelle Regierung zu unterstützen. Interview mit Camila Moreno
09/24/2015

Brasilien: Rousseff unter Beschuss

Rousseffs Schwäche ist eng verbunden mit der Identitätskrise ihrer Partei. Daher sehen auch linke, dem PT eher wohlgesinnte Beobachter die Partei derzeit in der schwersten Krise ihrer 35jährigen Geschichte.
07/08/2015

Hat Dilma Rousseff kapituliert?

Neoliberale Rezepte, Stagnation, Korruption und Attacken von rechts lassen die Popularitätswerte der Präsidentin in den Keller sinken. Die Arbeiterpartei PT ist gelähmt
06/23/2015

Sparen für den Aufschwung?

Brasilien steckt in einer tiefen Wirtschaftskrise. Ob ein neoliberales Sparprogramm dagegen hilft?
12/21/2014

Brasiliens reaktionäre Rechte in der Offensive

Wenige Tage vor der Wahl beschuldigte das reaktionäre Wochenmagazin Veja, Sprachrohr der rechten Opposition, Rousseff und Ex-Präsident Lula in großer Aufmachung, „alles“ über einen Korruptionsskandal um den halbstaatlichen Ölkonzern Petrobras gewusst zu haben.
WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux