04/03/2018

„Das politische System ist gescheitert“

Der brasilianische Präsidentschaftskandidat Guilherme Boulos* über die Notwendigkeit eines tiefgreifenden Wandels
03/26/2018

WSF? R.I.P., oder: „Was bedeutet es heute, Linke(r) zu sein?“

Mein Vorschlag wäre, das Ding einzustampfen, ihm ein Begräbnis erster Klasse zu arrangieren, und dann einfach mal schauen, was aus der Masse kleinerer und mittelgroßer globaler Koordinierungszirkel und Initiativen heraussticht
03/26/2018

Das Leben der Anderen

Das Weltsozialforum ist und bleibt die einzige Internationale der Ausgebeuteten, der Geknechteten und Elenden. Die einzige Arena für links-globalen Austausch von Erfahrungen, Ideen und Zukunftsplänen ihrer engsten Verbündeten in sozialen Bewegungen, Gewerkschaften, Nichtregierungsorganisationen und Politik
08/16/2017

Südamerikas Linke mit dem Rücken zur Wand

Soziale Bewegungen sparen nicht mit Kritik an den progressiven Regierungen - auch, weil diese am Extraktivismus festhalten, der die Natur zerstört. Gefordert wird eine andere Wirtschaftspolitik
07/06/2017

“Wir wollen die Linken weltweit stärken“

"Auch wenn wir uns über öffentliche Gelder finanzieren, haben wir das Mandat, die Politik der deutschen Regierung kritisch zu hinterfragen", meint Boris Kanzleiter, Direktor des Zentrums für internationalen Dialog der Rosa-Luxemburg-Stiftung
02/21/2017

“Sozialismus hat keine Grenzen”

Als eine der wichtigsten Stimmen der Linken und erster offen schwuler Abgeordneter Brasiliens machte sich der 42-Jährige in der Vergangenheit immer wieder zur Zielscheibe von rechten Kräften
02/09/2017

Rote Fahnen in Buenos Aires

Noch immer ist die politische Opposition dabei, sich nach der Niederlage neu zu orientieren und aufzustellen. Eine breite Strömung, bestehend aus Teilen der Gewerkschaften und sozialen Bewegungen, setzt darauf, die Regierung zu Verhandlungen zu zwingen
06/27/2016

Gibt es eine portugiesische Lösung?

Es geht um die Zukunft Europas: Bei einer möglichen Mitte-Links-Regierung im spanischen Staat bestünde zumindest die Möglichkeit des Umschlags von Quantität in Qualität: mit Griechenland, Portugal und dann Spanien könnten nach dem Schock des Brexit drei Anti-Austeritätsregierungen die Kräfteverhältnisse innerhalb der europäischen Institutionen zumindest partiell in Frage stellen.
03/01/2016

Wer oder was sind die Linken?

Im Juni 2013 nahm die Weltöffentlichkeit erstaunt zur Kenntnis, mit welcher Verve sich in Brasilien sozialer Protest auf der Straße regte. Doch spätestens seit der Fußball-WM im Sommer 2014 ist davon nichts mehr zu spüren. Die Arbeiterpartei PT und ihr Umfeld sieht sich von den Konservativen in die Defensive gedrängt. Das beruht nicht unerheblich auf eigenen Versäumnissen.
WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux